fläche_sitzlandschaft_clay_kurr.2.jpg
grundstein-giffay-clay-kurr.jpg

   

für die Fassade entstehen Word-Clouds 

Mittels Plakaten in der Schule und mit Rundmails wurden alle Akteure an der Schule angefragt Worte einzureichen, die sie mit der Clay-Schule verbinden. 

Über die Umfrageplattform menti.com wurden 41 Worte eingesandt: 

12 Millionen 

alt  

anders 

begreifen 

erfinden 

fantastisch 

farbig 

Freunde 

Freunde 

geliebt 

gemeinsam 

gute 

heute 

lange 

leben 

lebenslang 

Lernausgangslage 

lernen 

lernen     

lernen 

Liebe 

lieben 

Mitgefühl 

Musical 

Musik 

neu 

Plan 

Provisorium 

qualvoll 

schauspielern 

Schule 

schwer 

schwer 

Seismograph 

Semmel 

spaßig 

tanzen 

träumen 

Union 

vielleicht 

Wort       

Die Worte wurden in die ungebrannten Ziegel gestempelt, gebrannt und werden abschließend in der Schulfassade vermauert. 


 

 

 

 

 

 

 

 

Der Standort für die Sitzlandschaft, die partizipativ mit den Schüler_innen entwickelt wurde

ist schon zu erkennen.

 

Am 31.08.20 war die Grundsteilegung für das Gebäude: mit Bundesministerin Franziska Giffey,

den Senator_innen Sandra Scheeres und Sebastian Scheel, dem Architektenteam mit Volker Staab,

mit Rektor Thorsten Gruschke-Schäfer und vielen Vertreter_innen der Schule (…)